RadioactivePlus

Mit R+ erhälst du viele neue Gegenstände und Strukturen, die dein Leben leichter machen.

Alle Strukturen werden in der R+ Werkbank hergestellt.

Tek Strukturen

verbesserter Tek Trog (Trog mit erhöhter Reichweite, hält die Nahrung frisch)
effizienter Tek Generator (läuft mit 2 Element/Tag unabhängig von der Größe der Reichweite)
Mutator (wird mit Corrupted Element betrieben, dieses erhaltet ihr, wenn ihr die Genetic Workbench mit Element betreibt, dieses wird dann 1:1 umgewandelt, jedoch nur 1/Stunde), erlaubt es z.B., nicht verpaarbare Tiere zu paaren (Wyvern, Rockdrake), die Chance auf Mutationen zu erhöhen oder Geschlechtlosen Tieren ein Geschlecht zu geben. Kann nicht zum ändern des Geschlechts genutzt werden!
verbesserter Tek Kraftfeldgenerator (braucht 4 Element/Tag unabhängig von der Größe der Reichweite, kann nicht mit Generator betrieben werden)
verbesserter Teleporter
Tek Aufzüge
Elementkatalysator (kann nur in Aberration benutzt werden, um aus dem Elementsee Element herzustellen)
Obelisk und Bossfight Terminal

bebaubare Bäume

Diese Bäume kannst du im Behemoth Tree Plot anpflanzen.

Zum Wachsen benötigen die Bäume Mulch + Wasser. Wenn sie ausgewachsen sind, benötigen sie dies nicht mehr und haben unbegrenzte Haltbarkeit. An allen Bäumen kannst du Plattformen snappen und diese bebauen. Die Anzahl der Bäume ist vorerst pro Tribe auf 3 begrenzt.

spezielle Bäume können nur für Radio Coins gepflanzt werden. Eine Vorschau aller Bäume könnt ihr direkt Ingame sehen, wenn ihr dies im Plot bei den jeweiligen Samen anklickt.

Guns

Demo Gun (hebt Strukturen wieder auf (Linksklick), kann umgestellt werden um Strukturen zu zerstören (Rechtsklick))
Kill Gun (zum Töten eigener Dinos) (Rechtsklick wählt Dino aus, Linksklick führt Aktion aus)
Modell & Transparency Gun (zum Einstellen der Transparenz und des Modells für Glas-Strukturen) (Rechtsklick wählt Objekt aus, Linksklick führt Aktion aus)
Transfer Gun (Items können von einem Objekt in ein anderes transferiert werden) (Rechtsklick wählt Ursprungs Objekt aus, Linksklick auf das neue Objekt transferiert die Items dort hinein)
Inventory Assistant
Transfer Tool
Light Setting Gun

aktive Strukturen

Pull Funktion bekannt aus S+
Itemsammler (sammelt Items, Kot und Eier, die von euren Tieren fallengelassen werden, wird mit Elektronik betrieben, 500 Stück halten circa eine Woche, kann mit Tek Generator betrieben werden, hält gesammelte Eier frisch)
Tierpfleger (sammelt Items, die eure Tiere im Inventar produzieren, kann Eulenkotze an Gachas verteilen, läuft mit seltenen Blumen, 2/Stunde, kann mit Tek Generator betrieben werden)
Gärtner (erntet eure Beete ab, läuft mit Bier, kann mit Tek Generator betrieben werden)
Farmer (Düngt eure Beete, läuft mit Calien Suppe, kann mit Tek Generator betrieben werden)
Nanny (füttert und prägt eure Babys) Hier gehts zum Guide dazu
Brutkammer sammelt eure befruchteten Eier von euren Tieren (Läuft mit Stimulanzien, 1000 Stück halten circa eine Woche, kann mit Tek Generator betrieben werden)
Schafhirte schert eure Schafe und sammelt Wolle (benötigt Scheren um zu funktionieren, 6/Tag)

Strukturen

Glas-Strukturen (bieten ebenfalls einen Gewächshaus-Bonus), es können bis zu 14 Dächer ohne Foundation Support gesetzt werden
Wassereinsaugrohr (Metall & Stein) (keine Wasserquelle zum Anschluss notwendig)
verbesserter Futtertrog (Trog mit erhöhter Reichweite)
Gacha Plattform (füllt das Inventar von Gachas automatisch, wenn eure Gacha auf dieser Platte stehen, werden diese nicht traurig durch die Anwesenheit anderer Gachas)
Anleinpfosten (zum Anleinen eurer Dinos)
Nahtlose Beete (Dreieck & Quadrat)
Verbessertes Licht
– Verbesserte Fackeln
automatische Doppeltüren und Tore
alle aus PlatformsPlus bekannten Plattformen und Strukturen
Verbesserte Leash: Benötigt keinen Strom / Sonnenlicht, Radius kann ein-/ausgeblendet werden.
riesiger Metallzaun (Größe 2×4, snappt an anderen riesigen Metallzäunen, benötigt kein Fundament (ist integriert), einfärbbar)

Basemesser

Ihr könnt in der R+ Bank einen Base-Messer herstellen. Dieser ist dazu gedacht, für euch selbst die Größe eurer Base überprüfen zu können. Platziert ihn einfach mittig in eurer Base und lasst euch die Reichweite anzeigen. Dies dient als ungefähre Richtlinie, wie groß eine Base maximal sein soll. Da wir in letzter Zeit viele Basen gesehen haben, die es mit der Größe ein klein wenig übertreiben, möchten wir damit die Größe ein wenig einschränken, um mehr Bauplatz für andere zur Verfügung zu stellen.
Wir Admins werden ebenfalls einige Basen damit überprüfen und euch dann gegebenenfalls darauf hinweißen, euch etwas zu verkleinern, wenn nötig. Ihr helft uns allerdings ungemein, wenn ihr dies selbst tut

Geräte

Cryopods und Cryofridges
Kibble Mixer (dort könnt ihr Kibble aus pasteurisiertem Ei herstellen, was aus allen Eiern gewonnen werden kann, sowie Wyvernmilch und Namelessgift)
verbesserte Klimaanlage (lautlos, doppelte Reichweite)
Mini-Varianten von Grinder, Tek-Replikator, Forge wurden mit Rezepten versorgt und laufen über den Generator (ACHTUNG: herstellbar in der Miniaturbank)
Fabrikator, Chemiebank, Kochtopf, Grill mit zusätzlichen Rezepten, alle auch über den Generator betreibbar
ACHTUNG: Nur die Mini Varianten haben die “S+ Features”, der normale Grinder, Forge und Tek-Replikator sind die ganz normalen Vanilla Varianten.
Sheep Grinder:
Dieser ermöglicht es euch, Schafe laagfrei und mit dem selben Ertrag zu verwerten, wie mit einer sehr guten Kettensäge. Um Schafe zu “Grinden” legt ihr diese einfach tot oben auf den Grinder und drückt: “Grind!”. Der Sheep Grinder muss dazu aktiv sein (läuft mit Benzin). Die Anzahl an Schafen, die ihr gleichzeitig Grinden könnt, ist nicht begrenzt, beachtet aber, dass der Sheep Grinder nur 300 Slots hat!

Samen, die zusätzlich angepflanzt werden können

wir haben viele  Samen welche zu prächtigen, dekorativen Bäumen heranwachsen und euch als Deko dienen können!
Diese könnt ihr im R+ Tisch herstellen, der erhaltene Samen ist dabei zufällig!

Lager

R+ Lagerverteiler, herstellbar ohne Element o.ä.
Funktioniert mit allen Storages von Radioactive Plus, funktioniert ebenfalls mit dem Standard Dedicated Storage. 4 Einstellbare Reichweiten (Hoch, Medium, Niedrig, Sehr Niedrig)

Kann verwendet werden um Ressourcen, Verbrauchsgegenstände, Waffen, Rüstungen, Strukturen, Munition und Sättel in Schränke zu sortieren.
Durch “Schlagen” via Hand oder mit einem Tier kann der Transfer gestartet werden. Hat ebenfalls ein Inventar und eine eigene “Deposit” Funktion im Inventar, um dort gezielt Items zum Verteilen bereit zu stellen.
Optionen zum Transfer via Radialmenü (ob Waffen, Rüstungen, Strukturen, Munition und Sättel deponiert werden sollen oder nicht). Alle Lagerschränke sowie der R+ Kühlschrank haben die Option: “Vom Lagersystem ausschließen”. Dann werden keine Items über den Lagerverteiler in diese Kisten deponiert.

Simple Dedicated Storage: Funktion wie der Dedicated Storage, 400 Slots, keine Kühlfunktion, herstellbar vor Tek-Level
Ressourcenlager: 300 Slots
Waffenlager: 300 Slots, Waffen aus dem Schnellmenü werden nicht deponiert.
Rüstungslager: 300 Slots, Rüstungen die gerade getragen werden, werden nicht deponiert.
Munitionslager: 300 Slots, Munition die sich in Waffen befindet (geladen) wird nur mit der Waffe deponiert.
Sattellager: 300 Slots, von Dinos getragene Sättel werden nicht deponiert.
Strukturenlager: 300 Slots, Strukturen aus dem Schnellmenü werden nicht deponiert.
Artefakt und Tribute Lager: 300 Slots, Strukturen aus dem Schnellmenü werden nicht deponiert.
Dedicated Fridge, Dedicated Storage mit Kühlfunktion (1800 Slots), nur für eine Itemart. Kann nur mit Tek-Strom betrieben werden. In der Schnellleiste befindliche Verbrauchsgegenstände werden ebenfalls deponiert.
Simple Dedicated Fridge, Dedicated Storage mit Kühlfunktion (100 Slots), nur für eine Itemart. Kein Element zum bauen notwendig. Benötigt Strom zum Laufen. In der Schnellleiste befindliche Verbrauchsgegenstände werden ebenfalls deponiert.
R+ Kühlschrank (einfärbbar): 300 Slots, Verbrauchsgegenstände können über den Lagerverteiler deponiert werden. Kann mit Strom oder Tek-Strom betrieben werden. In der Schnellleiste befindliche Verbrauchsgegenstände werden nicht deponiert.

Die Nanny füttert eure Dinos bis 10% und prägt eure Dinos auf 100%.

Sie läuft ohne Treibstoff.
Heißt, zum Füttern müsst ihr lediglich Futter in die Nanny legen und diese Aktivieren.
Zum Prägen benötigt die Nanny Kibble.
Welche Tiere welches Kibble benötigen, seht ihr in der Liste.
Die Nanny prägt in 5% Schritten, heißt, um ein Tier komplett durch die Nanny auf 100% zu prägen, benötigt ihr 20 Kibble.
Die Kibble sind abwärtskompatibel.
Alle Tiere können somit mit Exceptional Kibble geprägt werden.
Nach einem Tier suchen: Drücke dazu STRG + F und gib den Namen des Tieres ein.

Achtung:
Wyvern werden mit Wyvernmilch geprägt!
Rockdrakes mit Nameless Gift!

Basic Kibble

Dilo
Dodo
Kairuku
Mesopithecus
Parasaur
Tek Parasaur
Phiomia
Achatina
Arthropluera
Bulbdog
Chalicotherium
Compy
Dung Beetle
Hyaenodon
Jerboa
Liopleurodon
Lystrosaurus
Manta
Onyc
Ovis
Pegomastax
Procoptodon
Ravager
Roll Rat
Shinehorn
Otter
Oviraptor
Electrophorus
Featherlight
Glowtail
Hesperornis
Mantis
Microraptor
Moschops
Pachyrhino
Vulture
Dimorphodon

Simple Kibble

Archaeopteryx
Diplocaulus
Gallimimus
Giant Bee
Ichthyornis
Ichthyosaurus
Iguanodon
Megaloceros
Morellatops
Pachy
Raptor
Tek Raptor
Triceratops

Regular Kibble

Angler
Ankylosaurus
Baryonyx
Beelzebufo
Carbonemys
Carnotaurus
Dimetrodon
Diplodocus
Doedicurus
Equus
Gigantopithecus
Kaprosuchus
Kentrosaurus
Lymantria
Pelagornis
Pteranodon
Scorpion
Purlovia
Sabertooth
Sarco
Stegosaurus
Tek Stegosaurus
Terror Bird
Thorny Dragon
Velonasaur

Superior Kibble

Allosaurus
Argentavis
Castoroides
Daeodon
Direbear
Direwolf
Gasbags
Dunkleosteus
Mammoth
Megalodon
Megalosaurus
Megatherium
Paracer
Plesiosaur
Snow Owl
Tapejara
Woolly Rhino

Exceptional Kibble

Basilosaurus
Brontosaurus
Giganotosaurus
Karkinos
Managarmr
Mosasaurus
Rex
Quetzal
Therizinosaur
Tek Rex
Tek Quetzal
Spinosaur

Extraordinary Kibble

Griffin
Megalania
Rock Elemental
Thylacoleo
Yutyrannus
Basilisk
Gacha
Phoenix
Tusoteuthis
Titanboa
Hybriden
Deinonychus