Ritual- & Beschwörungssystem

Ritual Circle

Ein aus Mythos geschaffener Kreis, der für das Durchführen von Ritualen und Beschwörungen unabdingbar ist.


Er verbraucht bei jeder Beschwörung ein wenig seiner Haltbarkeit und muss rechtzeitig repariert werden, sonst verschwindet er.


Außerdem können dort alle Tiere geopfert werden, diese lassen alle bestimmte Opfergegenstände fallen.
Erlernbar in Beastmastery.

Magic Flask

– Hat eine Haltbarkeit von 30 Tagen nach Herstellung.
– Kann Tiere cagen (einfangen) diese verbrauchen keine Nahrung, kriegen jedoch auch keine EXP.
– Tiere die gecaged wurden zählen nicht zum Zähmlimit!
– Magic Flask’s die ein Tier enthalten, können geworfen werden, dabei geht die Flasche kaputt und das Tier wird freigesetzt.
– Verfällt eine Magic Flask, geht das gefangene Tier verloren.
– Freigesetzte Tiere sind 4 Stunden von einem Debuff (Weakened) betroffen durch den der erhaltene Schaden vervierfacht wird.
Um die Magic Flask freizuschalten, müsst ihr die Quest „Black Dragon Slayer“ abschließen

Blut & Opfer

Opfermesser

Opfermesser, um NPCs oder Tiere zu opfern, um Opfergegenstände und Blut zu erhalten. Kann nur innerhalb des Zirkels benutzt werden.

Blut

Um Blut zu erhalten, musst du einen NPC im Zirkel mit dem Opfermesser opfern. Je höher das Level, desto mehr Blut erhälst du.

Opfer

Dieses erhälst du, wenn du einen Tier im Opferkreis mit dem Opfermesser opferst. Dabei hat das Level einen großen Einfluss auf die Dauer oder den Effekt.

Rituale

Diese Rituale könnt ihr im Ritualkreis durchführen! Für jedes Ritual wird Haltbarkeit vom Ritualkreis abgezogen.
Ebenso ist Blut & ein Opfer notwendig!

Temperatus Liberatio

Ist ein Ritual, welches du von Anfang an durchführen kannst, um Babys Temperaturunabhängig aufzuziehen. Je nach größe des Opfers, hält die Wirkung kürzer oder länger an.
Durch die magischen Markierungen im Kreis könnt ihr erkennen, wie viel Zeit ihr noch habt. Dabei steht ein Kreis für eine volle Stunde.

Mutationem Multum

Erhöht die Mutationschance der Babies.
Voraussetzung ist, dass beide Elterntiere nach Abschluss des Rituals (erkennbar am Verschwinden des Effekts) im Kreis stehen.

Sie erhalten einen Buff, der für 20 Minuten bestehen bleibt, diesen könnt ihr ebenfalls über den Namen des Tiers am kleinen Icon erkennen! Während der Dauer des Buffs müssen die Tiere verpaart und das Ei gelegt bzw. das Weibchen schwanger werden.

Die Menge der Tiere ist auf 12 begrenzt, nur Tiere im Kreis erhalten den Buff.
Der Buff kann nicht gestackt werden.

Je nach Level des Opfers verliert der Ritualkreis HP, bei Level 80 2500 HP, bei Level 40 1313 HP.

Ferrox

Stärkt euer Tier, sodass dieses mehr Schaden austeilt, je mehr es einsteckt. Achtung: Nimmt euer Tier zu viel Schaden wirft es euch ab und kennt weder Freund noch Feind (=Rage)!

Wirkt nur auf ein Tier im Kreis!
Buffdauer pro Level des Opfers: 10 Minuten.
Die „Ragebar“ ist im Buffsymbol des Tiers sowie als Icon über dem Tier ersichtlich.
Farbverlauf ist von Grün -> Rot. Rot = Rage